Hilfsorganisationen

Freundlichkeit und Selbstlosigkeit sind in unserer DNA

Unsere enge Partnerschaft mit 1% for the Planet durch die Woolrich Outdoor Foundation wird Gelder und Ressourcen einsetzen, die unsere drei Kernsäulen – Waldschutz, Küstenpflege und Stadterneuerungsprojekte – verkörpern, die darin verwurzelt sind, sinnvolle Umweltveränderungen zu ermöglichen.

 

Wir lehnen Rassismus und Ungerechtigkeit entschieden ab und haben, um Reformen voranzutreiben, Black Lives Matter, die ACLU und die NAACP unterstützt, um diesen Organisationen im Kampf gegen Ungleichheit zu helfen.

Außerdem gaben wir alle Mitarbeiterspenden an eine Wohltätigkeitsorganisation, die den Kampf gegen rassistische Ungerechtigkeit unterstützt.

 

Gemeinsam mit der Non-Profit-Organisation Serving the People unterstützen wir die wichtige Arbeit, Wegbereiter rund um den Globus zu verbinden und kreative Verbindungen durch digitale Gemeinschaften zu ermöglichen.

Wir stärken und geben Auftrieb

Wir haben uns mit Neighborhood Spot zusammengetan, einer Gruppe, die zu Beginn des Pandemie-Shutdowns gegründet wurde, um lokale Kleinunternehmen in New York City Abhilfe zu schaffen, Gemeinschaftsorganisationen zu fördern und eine monatliche Mietlotterie zu veranstalten.

In Zusammenarbeit mit Neighborhood Spot haben wir einen Decken-Drive-in durchgeführt und einen Pop-up-Shop eröffnet, in dem Decken in limitierter Auflage zur Unterstützung der The Bowery Mission angeboten wurden.

Woolrich Outdoor Foundation

Seit fast 200 Jahren dient uns die Natur als Inspiration. Jetzt wollen wir Maßnahmen ergreifen, um diesen Planeten für die nächsten 200 Jahre zu schützen. Dieses neue Kapitel markiert unser anhaltendes Engagement für die Umwelt und wir verkünden mit Stolz die Gründung der Woolrich Outdoor Foundation.

Wir laden auch Sie ein, mit uns an einer besseren Zukunft zu arbeiten.

Mission und Werte der Marke