Woolrich Parka

Eine Ikone seit 1972

Die kalte Jahreszeit ist da, und das bedeutet, dass es Zeit ist, unsere Winterkleidung zum Glänzen zu bringen. Sich für die freie Zeit im Freien einzuhüllen, ist uns in Fleisch und Blut übergegangen, und bei kalten Bedingungen warm zu bleiben, ist unerlässlich – hier kommt der Arctic Parka ins Spiel.

Der Parka ist ein bewährtes Winterkleidungsstück, das sich als schützendes, funktionelles und bequemes Must-have erwiesen hat. Der im Jahr 1972 aus der Not heraus konzipierte Parka war ursprünglich ein Überlebenswerkzeug gegen das eisige und nasse Wetter in den arktischen Archipeln vor Kanada. Das Kleidungsstück hat sich im Laufe der Zeit als Arbeitskleidung bewährt und ist auch heute noch unverzichtbar.

 

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des Arctic Parka im nächsten Jahr begeben wir uns auf eine Reise zurück zu seinen Outdoor-Wurzeln in Alaska. Das Gebiet ist für die meisten Entdecker unbekannt. Deshalb haben wir uns der in Alaska geborenen und koreanisch-amerikanischen Kreativen Gia Seo angeschlossen, die uns ihre Heimat zeigte. Ihr Lieblingsoutfit ist natürlich der Arctic Parka. Seo bevorzugt hochwertige Oberbekleidung mit unstrukturierter Silhouette und praktischen Details, und der Arctic Parka punktet auf der Leistungsskala ganz oben.

Ihre erste Wahl, um sich warm zu halten

Seit 1830 steht Woolrich an der Seite derer, die Reisen, Abenteuer und das Leben im Freien lieben. Der Chef von Woolrich, der unsere Leidenschaft für das Leben im Freien von allen am besten verkörpert, ist der Arctic Parka. Seit 1972 zeugt er von der amerikanischen Geschichte der Marke und steht für die Erforschung eines zweckmäßigen Designs, das auf den Schutz vor Witterungseinflüssen ausgerichtet ist: der ikonische Parka Woolrich.

Ein Parka für alle

 

WOOLRICH ARCTIC PARKA


Woolrich war in den letzten 40 Jahren der Pionier in der Entwicklung des Parka: seine unverwechselbaren Linien, Taschen und die Kapuze sind immer noch die grundlegenden Elemente, aber Saison für Saison sind wir bestrebt, das ursprüngliche Archiv zu aktualisieren und sein zeitgenössisches Design zu erhalten, indem wir mit neuen Materialien und Leistungsdetails experimentieren: von Kleidungsstücken aus Wolle von Loro Pianas Storm System® der von Lanificio Ing. Loro Piana erschaffen wurde, die so behandelt wurde, dass sie Wind und Regen widersteht, bis hin zu solchen aus GORE-TEX für hoch atmungsaktive und wasserdichte Parkas, die den härtesten Wetterbedingungen standhalten.

Der Parka wurde 1972 für die Arbeiter entworfen, die am Bau der Ölpipeline in Alaska beteiligt waren, wo Temperaturen von bis zu –40 °C erreicht werden. Der Parka zeugt von einer faszinierenden Geschichte, die mit großen Freiflächen, Arbeit und dem Geist der Unabhängigkeit verbunden ist, eine wahre Metapher des amerikanischen Traums.

Die ganze Kollektion entdecken